Fernwanderweg E5: Links, Quellen & Literatur

Folgende Links, Quellen & Literatur sind sehr empfehlenswert wenn es um die Vorbereitung der Tour auf dem Fernwanderweg E5 geht. Vielen Dank vor allem an die anderen fleißigen Webseiten-Autoren & -Blogger.

 

Webseiten

 

Karten

KOMPASS WanderkartenAuch hier gibt es die Gretchen-Frage: Abstriche im Maßstab (und durchaus auch der Qualität), dafür aber nur 2 Karten mittragen oder sehr gutes Material, dafür aber rund 10 Karten kaufen und tragen? Ich habe mich daher für die E5-Karten von Kompass entschieden. Wirklich detailliertes Kartenmaterial benötigt man aufgrund der ausgezeichneten Beschilderung auf der Route eh nicht.

KOMPASS-Wanderkarten Europäischer Fernwanderweg E5, Teil Nord Konstanz /Mittelberg (Pitztal) WK 120

Europäischer Fernwanderweg E 5, Teil Süd: Wandern / Escursioni. 1:50.000
KOMPASS-Wanderkarten Europäischer Fernwanderweg E5, Teil Süd, Von Mittelberg bis Verona. 1:50000 WK 121

Literatur

Fernwanderweg E5: Konstanz – Oberstdorf – Meran/Bozen – Verona. 31 Etappen. Mit GPS-Tracks (Rother Wanderführer)
Der Klassiker ist einfach der Rother Wanderführer „Fernwanderweg E5“. Wir hatten ihn auch zur Vorbereitung, haben uns eingelesen…aber leider zur Tour selbst dann „verlegt“…(hüstel).
Auf der Tour selbst begegnet einem fast kein anderer Reiseführer. Sicherlich gut zur Vorbereitung, wir haben uns dann selbst aber auch nicht mehr an diese Routen gehalten.

Der Nachteil liegt auf der Hand: die Empfehlungen und vorgeschlagenen Abschnitte werden von den meisten auch gewählt und sind dann entsprechend voll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.